Wie man einen Kontakt zu WhatsApp hinzufügt

  • Hinzufügen eines Kontakts auf einem iPhone
  • Einen Kontakt auf einem Android hinzufügen
  • Hinzufügen eines nicht gespeicherten Kontakts aus einem Chat heraus

In diesem wikiHow erfahren Sie, wie Sie Kontakte hinzufügen können, während Sie WhatsApp verwenden. Sie können zwar nicht mit Kontakten sprechen, die WhatsApp nicht auf ihren Geräten installiert haben, aber Sie können alle Nicht-WhatsApp-Kontakte zum Herunterladen der App einladen.

Methode 1 Hinzufügen eines Kontakts auf einem iPhone

1
Geben Sie WhatsApp Zugriff auf Ihre Kontaktliste. Um dies zu tun, gehen Sie wie folgt vor:
Tippen Sie auf Einstellungen. Bei whatsapp jemanden zur gruppe hinzufügen, damit er an Unterhaltungen teilnehmen kann. Scrollen Sie zum Ende Ihrer App-Liste und tippen Sie auf WhatsApp.
Schalten Sie den Schalter gegenüber den Kontakten in die Position Ein.

Kontakt Whatsapp

2
Öffnen Sie die WhatsApp-Applikation. Es ist das weiße Telefon auf einem grünen Sprechblasensymbol.
Wenn Sie WhatsApp zum ersten Mal auf Ihrem Handy öffnen, müssen Sie WhatsApp zuerst einrichten.

3
Tippen Sie auf die Registerkarte Chats. Es ist unten auf dem Bildschirm.
Wenn WhatsApp für ein Gespräch geöffnet wird, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Zurück in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

4
Tippen Sie mit einem Bleistift auf die Box. Es befindet sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

5
Tippen Sie auf Neuer Kontakt. Sie werden diese Option oben auf der Seite unterhalb der Suchleiste sehen. Dadurch wird eine neue Kontaktseite geöffnet.

6
Geben Sie den Namen der Person in die Felder „First“ und „Last“ ein.

7
Gib ihre Telefonnummer neben dem Handy ein. Wenn Sie die Bezeichnung von „mobile“ ändern möchten, tippen Sie auf das blaue mobile Label und wählen Sie ein neues wie „work“, „home“ oder „iPhone“, dann tippen Sie auf Done, um zur Hauptkontaktseite zurückzukehren.
Tippen Sie auf den Namen des Landes, um zu ändern, woher die Vorwahl stammt.

8
Tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf Speichern.

9
Tippen Sie auf Fertig. Es befindet sich in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Wenn der von Ihnen hinzugefügte Kontakt WhatsApp verwendet, wird der Kontakt auch in Ihrer WhatsApp-Kontaktliste gespeichert.

Methode 2 Einen Kontakt auf einem Android hinzufügen

1
Öffnen Sie die WhatsApp-Applikation. Es ist das weiße Telefon auf einem grünen Sprechblasensymbol.
Wenn Sie WhatsApp zum ersten Mal auf Ihrem Handy öffnen, müssen Sie WhatsApp zuerst einrichten.

2
Tippen Sie auf das Sprechblasensymbol. Sie finden diese in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, links neben der Schaltfläche ⋮.
Wenn WhatsApp sich zu einem Gespräch öffnet, tippen Sie zuerst auf ← in der linken oberen Ecke des Bildschirms.

3
Tippen Sie auf Neuer Kontakt. Es befindet sich oben in Ihrem Kontaktmenü neben einem Symbol, das einer Person ähnelt. Wenn Sie dies tun, gelangen Sie zur neuen Seite zur Kontakterstellung.
Wenn Sie aufgefordert werden, eine App auszuwählen, tippen Sie auf die Contacts App und dann auf Always Always.
Wenn Sie mehrere Google-Konten auf Ihrem Handy haben, wählen Sie dasjenige aus, dem Sie einen Kontakt hinzufügen möchten.

4
Geben Sie den Namen der Person ein. Dies geschieht im Feld „Name“ am oberen Bildschirmrand.

5
Tippen Sie auf das Feld „Telefon“. Es befindet sich unter dem Feld „Organisation“.

6
Geben Sie die Telefonnummer Ihres Kontakts ein. Wenn die Nummer aus einem anderen Gebiet stammt, müssen Sie möglicherweise zusätzlich zu den standardmäßig 10 Ziffern eine Vorwahl hinzufügen (z.B. „1“ für die USA oder „44“ für Großbritannien).

7
Tippen Sie auf Fertig. Es befindet sich in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Andernfalls werden die Kontaktinformationen in der Kontakt-App von Android gespeichert; wenn die von Ihnen hinzugefügte Person WhatsApp verwendet, können Sie sie nun aus WhatsApp heraus kontaktieren.

Methode 3 Hinzufügen eines nicht gespeicherten Kontakts aus einem Chat heraus

1
Öffnen Sie die WhatsApp-Applikation. Stellen Sie sicher, dass WhatsApp Zugriff auf Ihre Kontakte hat.

2
Tippen Sie auf Chats.

3
Wählen Sie den Chat mit dem nicht gespeicherten Kontakt aus.

4
Tippen Sie auf das Symbol Mehr — oder auf die Nummer oben im Chat.

5
Tippen Sie auf Zu Kontakten hinzufügen. Dadurch sollten die Informationen dieses Benutzers in Ihrem Adressbuch gespeichert werden. Auf dem iPhone kannst du stattdessen Neuen Kontakt erstellen sehen.

Methode 4 Einladen eines Kontakts zu WhatsApp auf einem iPhone

1
Öffnen Sie die WhatsApp-Applikation. Es ist das weiße Telefon auf einem grünen Sprechblasensymbol.
Wenn Sie WhatsApp zum ersten Mal auf Ihrem Handy öffnen, müssen Sie WhatsApp zuerst einrichten.

2
Tippen Sie auf Einstellungen. Es befindet sich in der rechten unteren Ecke des Bildschirms.
Wenn WhatsApp für ein Gespräch geöffnet wird, tippen Sie zuerst auf die Schaltfläche Zurück in der linken oberen Ecke des Bildschirms.

3
Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Einem Freund empfehlen. Diese Option findest du am unteren Rand des Bildschirms.

4
Tippen Sie auf Nachricht. Es ist in der Mitte des Popup-Fensters hier.

5
Tippen Sie auf den Namen Ihres Freundes. Möglicherweise müssen Sie nach unten scrollen, um es zu finden.
Alle Namen, die hier erscheinen, sind Nicht-WhatsApp-Benutzer aus der Kontakt-App Ihres iPhones.
Sie können die Suchleiste oben auf dem Bildschirm verwenden, um nach einem bestimmten Kontakt zu suchen.

6
Tippen Sie auf 1 Einladung senden. Es befindet sich in der rechten unteren Ecke des Bildschirms. Dadurch wird ein Fenster mit einer neuen Nachricht und einem Link zu WhatsApp geöffnet.
Wenn Sie mehr als einen Namen angetippt haben, sehen Sie stattdessen Einladungen senden[Nummer].

7
Tippen Sie auf den Sendepfeil. Es ist das grüne oder blaue Symbol auf der rechten Seite des Textfensters am unteren Bildschirmrand. Auf diese Weise wird eine Einladung an Ihre ausgewählte Person (oder Personen) gesendet; wenn diese WhatsApp herunterladen und beitreten, können Sie sie über die App kontaktieren.

Verfahren 5 Einladen eines Kontakts zu WhatsApp auf einem Android-Gerät

1
Öffnen Sie die WhatsApp-Applikation. Es ist das weiße Telefon auf einem grünen Sprechblasensymbol.
Wenn Sie WhatsApp zum ersten Mal auf Ihrem Handy öffnen, müssen Sie WhatsApp zuerst einrichten.

2
Tippen Sie auf ⋮ Sie sehen diese Option in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
Wenn WhatsApp sich zu einem Gespräch öffnet, tippen Sie zuerst auf ← in der linken oberen Ecke des Bildschirms.

3
Tippen Sie auf Einstellungen. Es befindet sich unten im Dropdown-Menü hier.

4
Tippen Sie auf Einen Freund einladen. Es befindet sich am unteren Rand des Einstellungsmenüs.

5
Tippen Sie auf Nachrichten. Es hat ein Symbol, das einer Sprechblase ähnelt.

6
Tippen Sie auf den Namen Ihres Freundes. Es ist in deiner Kontaktliste. Möglicherweise müssen Sie nach unten scrollen, um es zu finden.
Alle Namen, die hier erscheinen, sind Nicht-WhatsApp-Benutzer aus der Contacts App Ihres Android.
Sie können die Suchleiste oben auf dem Bildschirm verwenden, um nach einem bestimmten Kontakt zu suchen.

7
Tippen Sie auf 1 Einladung senden. Es befindet sich in der rechten unteren Ecke des Bildschirms. Dadurch wird ein Nachrichtenfenster mit einem Link zu WhatsApp geöffnet.
Wenn Sie mehr als einen Namen angetippt haben, sehen Sie stattdessen Einladungen senden[Nummer].

8
Tippen Sie auf die Schaltfläche Senden. Auf diese Weise wird Ihre Einladung an die von Ihnen ausgewählten Personen gesendet. Wenn sie WhatsApp herunterladen, werden sie automatisch zu Ihrer WhatsApp-Kontaktliste hinzugefügt.

So richten Sie WhatsApp auf dem Android-Telefon ein und verwenden es

WhatsApp ermöglicht es Ihnen, mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Kontakten in aller Welt zu chatten, Bilder, Videos und kostenlose Telefonate zu führen. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Einrichtung und Verwendung von WhatsApp auf Ihrem Android-Telefon.

Whatsapp

WhatsApp auf Android-Handy verwenden

Im Gegensatz zu anderen Online-Diensten können Sie kein WhatsApp-Konto mit Ihrer E-Mail-Adresse erstellen, da WhatsApp Messenger seine Benutzer über Telefonnummern verifiziert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie über eine aktive Telefonnummer verfügen, die Sie zur Erstellung Ihres WhatsApp-Kontos verwenden können.  Sein whatsapp einrichten Android, um mit den Leuten in Kontakt zu bleiben. Im Allgemeinen nutzen die meisten Menschen ihre Mobiltelefonnummer, um ein WhatsApp-Konto zu erstellen. Sie können jedoch auch ein WhatsApp-Konto ohne eine Mobiltelefonnummer oder eine aktive SIM-Karte erstellen, indem Sie einen in diesem Artikel beschriebenen Workaround verwenden: So verwenden Sie WhatsApp ohne Telefonnummer oder SIM-Karte.

WhatsApp auf Android-Handy herunterladen und installieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die neueste Version von WhatsApp aus dem Google Play Store auf Ihr Android-Handy herunterzuladen und zu installieren.
1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Handy.
2. Suchen Sie nach WhatsApp im Google Play Store und tippen Sie auf WhatsApp Messenger, wenn er in den Suchergebnissen angezeigt wird.

3. Tippen Sie anschließend auf Installieren, um WhatsApp auf Ihr Android-Telefon herunterzuladen.

4. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Annehmen, um WhatsApp den Zugriff auf Ihre Kontakte, Fotos und andere zu ermöglichen (siehe Bild unten).

5. Sobald Sie auf Annehmen tippen, beginnt die WhatsApp Messenger-Anwendung mit dem Herunterladen auf Ihr Android-Telefon.
6. Nachdem WhatsApp auf Ihr Gerät heruntergeladen wurde, sehen Sie eine Option zum Öffnen von WhatsApp. Tippen Sie auf Öffnen.

7. Als nächstes sehen Sie den Bildschirm Welcome to WhatsApp, tippen Sie auf Agree and Continue, um Ihre Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien von WhatsApp zu übermitteln (siehe Bild unten).

8. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihr Land, geben Sie Ihre Telefonnummer ein und tippen Sie auf Weiter.

9. Sobald Sie Ihre Telefonnummer angegeben haben, sendet WhatsApp einen sechsstelligen Bestätigungscode per SMS an Ihre Telefonnummer.
10. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm den sechsstelligen Verifizierungscode ein, wie er von WhatsApp empfangen wurde.

Schließen Sie den Bildschirm nicht und versuchen Sie nicht, die Telefonnummer zu ändern, falls Sie den Bestätigungscode nicht per SMS erhalten haben. Warten Sie einfach fünf Minuten und tippen Sie auf die Option Call Me, um den Bestätigungscode über das WhatsApp Automated Calling System zu erhalten.
11. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihren Namen ein und tippen Sie auf Weiter.

Du kannst auch ein Profilbild hochladen und jederzeit zu deinem Profil zurückkehren, um deinen Namen zu ändern oder ein anderes Profilbild hochzuladen.

Einladen von Kontakten zu WhatsApp

Nach der Aktivierung durchläuft WhatsApp automatisch die Kontaktliste auf Ihrem Android-Telefon und fügt Kontakte zu Ihrem WhatsApp-Konto hinzu (diejenigen, die sich auf WhatsApp befinden).
Falls einige Ihrer Kontakte nicht bei WhatsApp sind, können Sie ihnen eine Einladung zur Teilnahme an WhatsApp senden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.
1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Telefon.
2. Tippen Sie anschließend im oberen Menü auf die Registerkarte Kontakte.

3. Tippen Sie auf dem Bildschirm Kontakte auf die grüne Schaltfläche Einladen neben dem Namen des Kontakts.

4. Der nächste Bildschirm wird mit einer vorkomponierten versandfertigen Nachricht geöffnet, tippen Sie einfach auf Senden, um eine WhatsApp-Einladung an Ihren Kontakt zu senden.

Kontakte zu WhatsApp hinzufügen

  • Führen Sie die folgenden Schritte aus, um neue Kontakte zu WhatsApp hinzuzufügen (diejenigen, die nicht auf Ihrer Kontaktliste stehen).
  • 1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Telefon.
  • 2. Tippen Sie anschließend auf die Registerkarte Kontakte und dann auf das Symbol +Menschen hinzufügen (siehe Bild unten).
  • 3. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm den Namen, die Telefonnummer und andere Details (falls vorhanden) Ihres neuen Kontakts ein und tippen Sie auf Speichern.

Wie man auf WhatsApp chattet

Das Einleiten eines Chats mit einem Ihrer Kontakte auf WhatsApp ist einfach.
1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Telefon.
2. Tippen Sie im oberen Menü auf die Registerkarte Kontakte.

3. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf den Namen des Kontakts, mit dem Sie chatten möchten.
4. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Nachricht ein und senden Sie die Nachricht.

Anrufe mit WhatsApp tätigen

WhatsApp ermöglicht es Ihnen, kostenlose lokale, nationale und internationale Anrufe an jeden Ihrer Kontakte zu richten, solange Sie mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sind.
1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Telefon.
2. Tippen Sie anschließend im oberen Menü auf Anrufe.

3. Tippen Sie nun auf das Anrufsymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.

4. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm den Kontakt aus, den Sie anrufen möchten.
5. WhatsApp beginnt mit dem Klingeln Ihrer Kontakt-Rufnummer.